Systemdesign

Optimierte Abläufe

"IMB - mehr als eine Ausbildung"

Slider

Systemdesign

Optimierte Abläufe senken Kosten und begeistern Mitarbeiter

Die IMB GmbH gehört zu den Pionieren im Bereich Konfliktmanagement & Systemdesign, ein völlig neues Feld in der Konfliktbearbeitung in Unternehmen. Ziel ist die deutliche Senkung der Konfliktkosten, die Harmonisierung von Abläufen und damit die Steigerung des Betriebsergebnisses. Das erhöht nicht nur die Zufriedenheit Ihrer Kunden, sondern auch die Ihrer Mitarbeiter.

Systemdesign integriert Techniken und Erkenntnisse aus der Organisationsentwicklung, dem Changemanagement, dem Konfliktmanagement und der Wirtschaftsmediation und verbindet zur Steigerung der Effizienz unterschiedliche Managementebenen und -systeme im Unternehmen.

Als “System-Designing” bezeichnet man die Entwicklung und Implementierung von Konfliktmanagementsystemen in Unternehmen und Organisationen. Systemdesign ist demnach eine weitere Facette der Wirtschaftsmediation, die in den USA schon länger etabliert ist. Als “Systemdesigner” werden Berater bezeichnet, die Mediation und Organisationsentwicklung verbinden.

Auch in Deutschland ist die Diskussion um den Aufbau von innerbetrieblichen Konfliktmanagementsystemen (KMS) zunehmend Thema. Sie entwächst ihren Kinderschuhen und hat sich in den letzten Jahren enorm weiterentwickelt. In den Anfängen des System-Designings ging es noch vor allem darum, in Unternehmen ein stehendes Mediationsangebot aufzubauen. Ziel war es einen möglichst sinnreichen Mechanismus zu schaffen, der die Konflikte im Unternehmen zu den Mediatoren transportiert und im Umfeld dieses Mechanismus zusätzliche Beratungsressourcen für Konflikte bereitzustellen. Heute ist dieser Blick des Konfliktmanagements in Bewegung geraten und macht einer stärker systemischen Ausrichtung Platz (Gesellschaft für Systemdesign).


Sie sind an Systemdesign interessiert oder haben noch Fragen zum Konfliktmanagement? Dann kontaktieren Sie uns! Wir sind immer gerne persönlich für Sie da und beraten Sie hingehend passender Lösungen für Ihr Unternehmen.
Tel.: +49 8106 302090
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Diese Website verwendet Cookies. 

Wenn Sie unsere Website weiter nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.