imb fackler masterstudium pmm upgrade unilehrgang

Upgrade für ausgebildete Mediator(innen) zum Professional Master of Mediation

in Kooperation mit der Johannes Kepler Universität Linz und dem Wifi

Ausbildungsstart: 27.06.2019

Abschluß: 09.05.2020

Seminarort: Linz

Alle Informationen, auch zur Anmeldung erhalten Sie über die IMB:

+49 (8106) 302090 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 


Kurzübersicht

Sie sind bereits Mediator, möchten aber dennoch einen akademischen Masterabschluss im Bereich Professional Mediation machen? Dann haben Sie die Möglichkeit an der Johannes Keppler Universität in Linz eine Art verkürzten Master zu besuchen: ein sogenanntes Upgrade.

Als Upgrader können Sie den ersten Teil des Masterstudiengangs „Professional Master of Mediation“ überspringen und die 1. Abschlussprüfung direkt absolvieren. Dafür erhalten Sie die ganz normalen Kursmaterialien, um Ihr Mediationswissen noch einmal aufzufrischen. Anschließend steigen Sie im dritten Semester ein und absolvieren das zweite Lehrgangsjahr gemeinsam mit den anderen Teilnehmern.
Das Upgrade wird auch auf die gesetzliche Weiterbildungsverpflichtung für eingetragene Mediatoren angerechnet.
 

Inhalt und Aufbau

Die Inhalte des Masters PMM als Upgrade Studiengang unterscheiden sich nicht von denen des normalen Masters. Sie steigen als bereits ausgebildeter Mediator bei der ersten Prüfung ein und müssen anschließend nur noch die Module des 3. und 4. Semesters besuchen, um einen Masterabschluss zu bekommen.

 

Ziel

Der Masterstudiengang „Professional Master of Mediation“ richtet sich besonders an Verantwortungsträger aus den Bereichen Wirtschaft, Verwaltung und Soziales, Selbständige, Anwälte und Berater.
Ziel des Upgrade Studiengangs ist es, bereits erfahrenen Mediatoren die Möglichkeit eines akademischen Abschlusses zu bieten. Bei uns müssen Sie dafür nicht bei null anfangen und können Ihr bisheriges Wissen für sich nutzen. So erhalten Sie den akademischen Grad Professional Master of Mediation bereits nach einem Jahr Studium. Der Upgrade Master PMM ist demnach eine optimale Art der Weiterbildung für Mediatoren und Konfliktmanager.

Alle Absolventen erhalten ein Abschlusszertifikat:
Akademischer Grad "Professional Master of Mediation" der Johannes-Kepler-Universität, Linz.

Zielgruppe: Verantwortungsträger aus den Bereichen Wirtschaft, Verwaltung und Soziales, Selbständige, Anwälte, Berater

Seminarzeiten in den Modulen:
Donnerstag: 16:00 - 21:30 Uhr
Freitag: 09:00 - 18:45 Uhr
Samstag: 09:00 - 16:30 Uhr

 

imb fackler masterstudium pmm upgrade unilehrgang

Upgrade für ausgebildete Mediator(innen) zum Professional Master of Mediation

in Kooperation mit der Johannes Kepler Universität Linz und dem Wifi

Ausbildungsstart: 27.06.2019

Abschluß: 09.05.2020

Seminarort: Linz

Alle Informationen, auch zur Anmeldung erhalten Sie über die IMB:

+49 (8106) 302090 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 


Kurzübersicht

Sie sind bereits Mediator, möchten aber dennoch einen akademischen Masterabschluss im Bereich Professional Mediation machen? Dann haben Sie die Möglichkeit an der Johannes Keppler Universität in Linz eine Art verkürzten Master zu besuchen: ein sogenanntes Upgrade.

Als Upgrader können Sie den ersten Teil des Masterstudiengangs „Professional Master of Mediation“ überspringen und die 1. Abschlussprüfung direkt absolvieren. Dafür erhalten Sie die ganz normalen Kursmaterialien, um Ihr Mediationswissen noch einmal aufzufrischen. Anschließend steigen Sie im dritten Semester ein und absolvieren das zweite Lehrgangsjahr gemeinsam mit den anderen Teilnehmern.
Das Upgrade wird auch auf die gesetzliche Weiterbildungsverpflichtung für eingetragene Mediatoren angerechnet.
 

Inhalt und Aufbau

Die Inhalte des Masters PMM als Upgrade Studiengang unterscheiden sich nicht von denen des normalen Masters. Sie steigen als bereits ausgebildeter Mediator bei der ersten Prüfung ein und müssen anschließend nur noch die Module des 3. und 4. Semesters besuchen, um einen Masterabschluss zu bekommen.

 

Ziel

Der Masterstudiengang „Professional Master of Mediation“ richtet sich besonders an Verantwortungsträger aus den Bereichen Wirtschaft, Verwaltung und Soziales, Selbständige, Anwälte und Berater.
Ziel des Upgrade Studiengangs ist es, bereits erfahrenen Mediatoren die Möglichkeit eines akademischen Abschlusses zu bieten. Bei uns müssen Sie dafür nicht bei null anfangen und können Ihr bisheriges Wissen für sich nutzen. So erhalten Sie den akademischen Grad Professional Master of Mediation bereits nach einem Jahr Studium. Der Upgrade Master PMM ist demnach eine optimale Art der Weiterbildung für Mediatoren und Konfliktmanager.

Alle Absolventen erhalten ein Abschlusszertifikat:
Akademischer Grad "Professional Master of Mediation" der Johannes-Kepler-Universität, Linz.

Zielgruppe: Verantwortungsträger aus den Bereichen Wirtschaft, Verwaltung und Soziales, Selbständige, Anwälte, Berater

Seminarzeiten in den Modulen:
Donnerstag: 16:00 - 21:30 Uhr
Freitag: 09:00 - 18:45 Uhr
Samstag: 09:00 - 16:30 Uhr

 

Inhalt & Module

 

Upgrade für ausgebildete Mediator(innen) zum Professional Master of Mediation

Einstieg mit Modul 8
Gruppensupervision

Fallarbeit
Familienmediation
Erste schriftliche Prüfung


Modul 9
MasterThesisSeminar

Konfliktmanagement 1


 Modul 10
Supervision

Konfliktmanagement 2


Modul 11
Wirtschaftsmediation 1


Modul 12
Wirtschaftsmediation 2


Modul 13
MasterThesisSeminar

Collaborative Law/CP
Marketing


Modul 14
Gruppensupervision

Fallreflexion
Mediationsrelevante
Rechtsbereiche


Modul 15
Mediation im öffentlichen Bereich

Zweite schriftliche Prüfung
Abgabetermin Master Thesis
Abgabetermin Fallbericht


Modul 16
Mündliche Prüfung


Abschluss Sponsion
Akademische Feier an der JKU
Termin noch offen


Abschluss

Abschlußzertifikat: Akademischer Grad "Professional Master of Mediation" d. Johannes-Kepler-Universität, Linz

 

Kosten

Gesamtausbildung: 7.000,00 EUR

Die Teilnahmegebühr für die Upgrade-Variante des Universitätslehrgangs „Mediation und Konfliktmanagement“ beträgt 7.000,- EUR. Nicht enthalten in der Teilnahmegebühr sind Kosten für Anreise und Aufenthalt, Einzelsupervision und eventuell notwendige Sprachkurse.

 

Organisatorisches

Seminarort: Linz

Seminarzeiten:
Donnerstag: 16:00 - 21:30 Uhr
Freitag: 09:00 - 18:45 Uhr
Samstag: 09:00 - 16:30 Uhr

AGB: Bitte beachten Sie unsere AGBs.

Die Lehrgangsleitung behält sich vor, im Bedarfsfalle auch andere qualifizierte Trainer/innen einzusetzen bzw. die Reihenfolge der Module/Inhalte zu ändern.

 

Ihre Vorteile auf einen Blick

VERSTÄNDLICH

Wir zeigen Ihnen anhand zahlreicher Mediationsfälle und Übungen, was gelungene Wirtschaftsmediation bedeutet und was professionelles Konfliktmanagement ausmacht. Den Weg dorthin ebnet Ihnen unser bewährter Mix aus Theorie und Praxis.

FLEXIBEL

Unsere Ausbildung passt sich Ihrer Lebenswirklichkeit an: Die Ausbildungsabschnitte können bei Bedarf einzeln, nacheinander oder auch kombiniert und zum reduzierten Preis gebucht werden.

PROFESSIONELL

Ihre Garanten für eine Ausbildung auf höchstem Niveau: Über 25 Jahre Ausbildungserfahrung, unsere universitären Kooperationen u.a. mit der Johannes-Kepler Universität in Linz sowie unsere regelmäßig ausgezeichneten Qualitätsstandards (BMWA®).

Diese Website verwendet Cookies. 

Wenn Sie unsere Website weiter nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.